Kampagnen

Kampagnen helfen Ihnen beim Finden von Ideen zu einer klar definierten Problemstellung, oder einem Ziel in einem vorgegebenen Zeitrahmen. Die Ideen haben damit einen höheren Fokus auf ein konkretes Ziel, als im herkömmlichen betrieblichen Vorschlagswesen.

Wie alle anderen Trevios Module kann es eigenständig betrieben, oder komplett in Ihre Ideen- oder Innovationsmanagement Software integriert werden.

Produktbroschüre (DE)
Kampagnen

Was macht Kampagnen so spannend?

  • Kampagnen helfen Ihnen beim Finden von Ideen zu einer klar definierten Problemstellung oder einem Ziel in einem vorgegeben Zeitrahmen.
  • Der Kreis der Nutzer ist öffentlich, oder auf bestimmte Teilnehmer beschränkt, so dass zu Problemstellungen ein fachlich versierter Teilnehmerkreis eingeladen werden kann
  • Sämtliche Teilnehmer habe nach Eingang der Ideen die Möglichkeit, Kommentare zu den Ideen zu erfassen und diese damit inhaltlich anzureichern
  • Ideen können in einer Vorabbewertung durch die Community bewertet werden
  • Ein zur Kampagne aufgebauter Expertenkreis kann entscheiden, was umgesetzt oder archiviert werden soll

Welche Vorteile bieten Kampagnen?

  • Eingehende Ideen beziehen sich immer auf eine konkrete Fragestellung
  • Die Streuung gegenüber dem BVW ist geringer
  • In Bezug auf das Ziel, weisen Ideen einen durchschnittlich höheren Nutzen auf
  • Der Inhalt von Ideen kann durch andere Teilnehmer angereichert werden, das erhöht die Wertigkeit der Ideen
  • Der Mentor der Kampagne gewährleistet eine zügige Bearbeitung der Ideen und erreicht damit eine hohe Wertschätzung durch die Teilnehmer
  • Kampagnen sind unabhängig von den Prozessen des klassischen BVW und denen des Innovationsmanagements
  • Ideen aus Kampagnen können in weiteren Modulen der Trevios Software (Ideen- oder Innovationsmanagement) übernommen werden

Wie baue ich eine Kampagne auf?

  • Initiiert wird die Kampagne durch einen Mentor. Dieser definiert das Ziel und den Nutzen der Kampagne und unterstützt die Teilnehmer
  • Innerhalb der Kampagnen wird ein Expertenkreis zur Bewertung eingehender Idee definiert. Dieser bewertet die Idee nach erfolgter Vorabbewertung durch die Community
  • Der Expertenkreis macht einen Vorschlag zur weiteren Bearbeitung der Idee (Archiv oder Umsetzung)

Wie führe ich eine Kampagne durch?

Kampagnen

Das Schaubild illustriert die Durchführung einer Kampagne in ihren 5 wesentlichen Phasen:

  • Start: Ein Mentor definiert das zu erreichende Ziel, oder die Problemstellung die gelöst werden soll
  • Definition: Die Rahmenparameter zur Kampagne werden abgestimmt (Dauer, Personenkreis, Experten)
  • Collaboration: Die Kampagne wird gestartet und Ideen werden eingereicht, diese Ideen werden durch die Community mit Inhalt ergänzt und bewertet
  • Decision: Die durch die Community vorbewerteten Ideen werden in dieser Phase durch den Expertenkreis final bewertet. Darauf aufbauen werden die Ideen dann in das Archiv verschoben, oder den Fachabteilungen zur Umsetzung vorgeschlagen.
  • Realisation: Der Mentor als „Kümmerer“ der Ideen sorgt für die weitere Bearbeitung der positiv bewerteten Ideen

Wie unterstützt mich die Trevios Software bei der Durchführung?

Kampagnen können im Modul „Kampagnen“ selbständig angelegt und durchgeführt werden. Sämtliche zur Durchführung erforderlichen Parameter sind durch den Nutzer erfassbar und änderbar.


Nutzen Sie Kampagnen bereits ab 199,00 € im Monat.

Gerne betreiben wir Ihre Kampagnen als Software as a Service (SaaS) auf unseren Servern. Sollten Sie bereits unsere Trevios Software im Einsatz haben, kann nach erfolgter Aktualisierung auf die neueste Trevios Version, das Kampagnen Modul problemlos ergänzt und in die bestehenden Prozesse Ihres Ideen- oder Innovationsmanagements integriert werden.